Lösungen für Photovoltaik Kraftwerke

Delta liefert seit 2002 mit seinen Partnern hoch effiziente Wechselrichter und Lösungen für Photovoltaik-Großanlagen auf Freiflächen. Die robuste und ertragsstarke Leistungselektronik der SOLIVIA Wechselrichter kombiniert mit der Kompatibilität zu den wichtigsten professionellen Systemen zur Anlagenüberwachung garantieren eine umweltfreundliche Stromproduktion über Jahrzehnte.

Dezentrales Wechselrichterkonzept
Früher wurden für PV-Großanlagen meist wenige zentrale Wechselrichter mit einer hohen Ausgangsleistung verwendet. Für eine dezentrales Wechselrichterkonzept unter Verwendung von String-Wechselrichtern sprechen jedoch gute Gründe:

Erweiterbarkeit und Teil-Inbetriebnahme
Durch den modularen Aufbau der Photovoltaikanlage ist eine spätere Anlagenerweiterung problemlos. Bei Anlagenerstellung können schon früh Teilbereiche der Anlage in Betrieb genommen werden.

Mehr Ertrag durch Redundanz
Durch den Einsatz von mehreren String-Wechselrichtern ist bei einem Ausfall eines Wechselrichters nur ein kleiner Anlagenteil betroffen. Der Rest der Anlage produziert weiter Strom und sichert Ihren Ertrag.

Mehr Ertrag durch Minimierung von Verschattungsverlusten
Eine Aufteilung der Großanlage in Teilgeneratoren mit mehreren MPP-Trackern führt zu einem besseren Anpassungsverhalten der Wechselrichter an die Module und reduziert Ertragsverlust durch Verschattungen.

Senkung des Installationsaufwands
Im Vergleich zu tonnenschweren Zentralwechselrichtern lassen sich String-Wechselrichter leicht und schnell installieren. Zentralwechselrichter benötigen zur Installation oft eine besondere Baustraße und eine betonierte Bodenplatte. Diese aufwendigen Vorbereitungen entfallen bei der Verwendung von String-Wechselrichtern. Eine Anbringung der String-Wechselrichter nahe den Modulen reduziert die Gleichstromverkabelung, vereinfacht die Installation und spart Zeit und Geld.

Senkung von Wartungskosten
Der Austausch eines Wechselrichters kann schnell und vom Personal vor Ort vorgenommen werden. Das Warten auf einen speziellen Servicetechniker entfällt.